Petey

Tierdaten

Geschlecht männlich
Alter 15 Wochen
Fellfarbe(n) schwarz weiß grau
Fellmuster getigert
Haartyp kurz
Status Reserviert

Persönlichkeit

Gemüt zutraulich
Artgenossen notwendig Ja, Vermittlung einzeln (zu vorhandener Katze)
Hunde eventuell (unbek.)
Kinder ja
Nötiger Lebensraum noch unbekannt
Charakter verspielt

Medizinisches

Untersucht
Parasitenbehandlung
Kastriert
Gechipt
Impfung(en)
  • 11.2018 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
  • 12.2018 mit Purevax RCP (Schnupfen, Seuche)
FIV nicht getestet
FeLV nicht getestet
Corona/FIP nicht getestet

Über Petey

Liebe Leute groß und klein,

ich bin nicht bloß ein Tigerlein.

Ich hab im Fell auch ganz viel weiß,

drum ratet schnell Mal wie ich heiß.

Im Dichter langsam Unmut keimt,

weil sich auf meinen Namen gar nichts reimt.

Ich seh' das lieber mehr beschwingt,

Hauptsache der Name gut klingt.

Drum hab ich mich auch nie beschwert,

ich bin ja auch ein hübscher Bub,

dem sein Name hat nur Glück beschert,

und Eintritt bot in diesen Club.

So und jetzt werdet Ihr Euch sicher fragen, wie dieser Club heißt, oder? Na ja, genauer gesagt ist es kein Club, sondern ein Verein namens Tiereck. Aber ich – ich bin übrigens Petey – fühle mich dort dermaßen wohl, dass die Pflegestelle weit mehr für mich ist als nur ein vorübergehendes Zuhause. Hier kann ich herumtoben, so lange spielen bis ich vor lauter Hunger alle Schüsseln leere und im Anschluss zufrieden einschlafe.

So herrlich kann das Kittenleben sein, Freunde, und ich muss zugeben, dass ich mir das noch vor wenigen Wochen nicht zu träumen gewagt hätte. Da lief ich mit meinen Geschwistern noch planlos auf einem alten Bauerhof umher. Zu Fressen bekamen wir nur selten, doch das Enkerl des Bewohners erkannte die missliche Situation und alarmierte das Tiereck. Und ehe ich wusste, was passiert ist, befand ich mich schon in einer Transportbox und – schwupps – landete ich im Club, äh, auf meiner Pflegestelle natürlich.

Da habe ich mich zu einem aufgeweckten Katerchen entwickelt, das liebend gerne dem Laserpointer hinterher jagt, weil irgendwann erwische ich diesen roten Punkt, das weiß ich ganz genau! Ja und wenn ich mich nicht gerade auf dem Schoß meiner Pflegemama kraulen lasse, dann hänge ich mit einer anderen Mieze auf dem Kratzbaum herum. Ich bin nämlich nicht gerne alleine, daher ist mir in meinem neuen Zuhause ein gleichaltriger Katzenkumpel sehr wichtig. Falls bei Euch schon ein Vierbeiner wohnt – spitze! Wenn nicht, dann schaut Mal, wie cool und hübsch meine Kollegen vom Tiereck (eigene Inserate) sind. Eine süßer als die andere – aber so einen coolen Namen wie ich hat sonst niemand. Hehe.

Dickes Bussi an alle,

Euer Petey

Kontakt

Frau Joham

0680 3046782
m.joham@tiereck.at
Standort: Bad St. Leonhard im Lavanttal