Lakota

Tierdaten

Geschlecht männlich
Alter 3 Jahre
Fellfarbe(n) weiß grau
Fellmuster getigert
Haartyp kurz
Status Vermittlungsbereit

Persönlichkeit

Gemüt zutraulich
Artgenossen notwendig Ja, Vermittlung einzeln (zu vorhandener Katze)
Hunde eventuell (unbek.)
Kinder ja
Nötiger Lebensraum drinnen & draußen
Charakter gemütlich

Medizinisches

Untersucht
Parasitenbehandlung
Kastriert
Gechipt
Impfung(en)
  • 11.2018 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
  • 12.2018 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
FIV negativ
FeLV negativ
Corona/FIP negativ

Über Lakota

Könnt ihr euch das vorstellen? Mich vermisst tatsächlich niemand. Es ist jetzt schon ein Weilchen her als ich, der Lakota, auf der Straße herumirrend gefunden und auf eine Pflegestelle vom Tiereck gebracht wurde. Ein Indianer – schließlich bin ich ja nach einem Stamm benannt – kennt ja bekanntlich keinen Schmerz, aber ich war schon froh, dass ich mir dort endlich wieder den Bauch vollschlagen und viele Streicheleinheiten nachholen konnte. Das mit dem medizinischen Durchchecken hätten sie sich gerne sparen können. Aber das hat meine Pflegemama nicht mit sich verhandeln lassen. Sie hat auch nach meinen Besitzern gesucht, aber niemand hat sich gemeldet. Vielleicht habe ich ja auch noch nie eine Familie gehabt?

Dabei bemühe ich mich doch immer, ein Vorzeigekater zu sein. Ich lege allergrößten Wert darauf, dass mein geflecktes Fell immer ganz adrett sitzt. Ich bin auch ganz brav, pflegeleicht und habe keine Flausen im Kopf. Und – ich kann hier unter vier Augen ja ganz offen sprechen – ich liebe Menschlinge: So viel Liebe habe ich nachzuholen, dass die Pflegemama schon vor lauter Streicheln Spatzen in den Händen bekommt. Und ich vom vielen Schnurren … hihi.

Das klingt doch nicht so schlecht, oder? Also erzähle ich Euch ein bissl, wie mein Traumzuhause aussehen würde: Freigang in einem gesicherten Garten oder in einer verkehrsruhigen Gegend, das wäre schon etwas Tolles, denn ich bin ein neugieriger Kerl und möchte die Welt erkunden. Ansonsten bin ich ein gemütlicher Kater, der ausgiebige Nickerchen hält und den nichts aus der Ruhe bringt.

Wer einen Ruhepol in seinem Leben braucht – ich würde den Job gerne annehmen.

Bewerbungen bitte an: Lakota

Kontakt

Frau Kitz

0664 75012614
b.kitz@tiereck.at
Standort: Wolfsberg