Boogie

Tierdaten

Geschlecht männlich
Alter 6 Monate
Fellfarbe(n) schwarz weiß
Fellmuster gefleckt
Haartyp kurz
Status Vermittlungsbereit

Persönlichkeit

Gemüt zutraulich
Artgenossen notwendig Ja, Vermittlung einzeln (zu vorhandener Katze)
Hunde eventuell (unbek.)
Kinder eventuell (unbek.)
Nötiger Lebensraum drinnen & draußen
Charakter verspielt

Medizinisches

Untersucht
Parasitenbehandlung
Kastriert
Gechipt
Impfung(en)
  • 08.2019 mit Virbagen felis RCP (Schnupfen, Seuche)
  • 09.2019 mit Virbagen felis RCP (Schnupfen, Seuche)
FIV negativ
FeLV negativ
Corona/FIP positiv

Über Boogie

Boogie - ein kleiner Klettermaxi mit Hummeln im Popo!

Oh, hallo! Jetzt habt Ihr aber ein riesiges Glück gehabt, dass ich Euch gesehen habe. Oder Ihr mich, hihi. Weil ich komme derzeit aus dem Entdecken und Herumtoben überhaupt nicht mehr heraus. Ich bin topfit, erfreue mich meines Lebens und entdecke jeden Tag etwas Neues. Und da ich aktuell auf der Suche nach meiner Familie bin, können wir uns ja auf ein Pläuschchen kurz zusammen kuscheln und ich erzähle Euch ein wenig von mir.

Ich bin sehr aufgeweckt, neugierig und verspielt... Das kann aber teilweise fast schon in Stress ausarten, denn ich habe soo viele Hobbys! Spielen ist wie gesagt eine ganz große Leidenschaft von mir. Von dem Spieltunnel kann ich gar nicht genug bekommen (den darf ich auch mit in mein neues Zuhause nehmen) - da jage ich so lange drunter durch oder oben drüber, bis ich schon so hungrig bin, dass ich meiner zweiten großen Leidenschaft fröne: dem Fressen, ha!

Aber am allerliebsten tu ich klettern - am besten, so hoch wie möglich. Meine Pflegemami hat für mich einen Kratzbaum der reicht bis zur Decke rauf - aber nicht genug - rundherum gibt es auf über 2m Höhe einen tollen Catwalk, wo ich allen meine sportliche Figur zeige. Da staunt ihr, was?

Aber macht Euch keine Sorgen, denn ich habe auch sehr viel Liebe in mir. Daher schätze ich ausgedehnte Schmuse- und Kuscheleinheiten - aber nur morgens und abends. Tagsüber muss ich ja klettern und spielen. Und wie sehr ich meine Zweibeiner liebe, das zeige ich ihnen immer wieder gerne mit lautem und tiiiefem Schnurren.

Der Bluttest hat ergeben, dass ich wie viele Kätzchen das Corona-Virus (mit einem Titer von 64) trage. Aber – viel wichtiger – die Tests auf FIV, FeLV sind negativ ausgefallen. Für Menschen ist Corona völlig ungefährlich und ich kann auch ein stattliches Alter erreichen. Nur sollte ich nicht mit Katzen zusammenleben, die das Virus nicht haben, sonst könnte ich sie anstecken. Da ich in meinem neuen Zuhause aber gerne Katzengesellschaft hätte, kann ich gerne ein anderes Corona-Kätzchen von der Lavanttaler Tierhilfe mitbringen. Dann sind wir alle auf der sicheren Seite.

Sonst hat mir die Tierärztin ein tadelloses Gesundheitszeugnis ausgestellt! Aber ganz gesund war ich natürlich nicht immer. Wo ich zu Tiereck gekommen bin, hatten sich leider ein paar Parasiten bei mir eingenistet - aber mit ein paar Tabletten, hab ich ihnen gleich den Kampf angesagt. Auch war ich Opfer einer lästigen Augenentzündung. So ist das halt, wenn man in keinem behüteten Zuhause auf die Welt kommt. Naja - davon lass ich mich jedenfalls nicht unterkriegen! Beim Tiereck durfte ich erfahren, was Liebe und Zuhause bedeutet. Und damit, hat meine Pflegemama unlängst erzählt, wird es nun Zeit für mich, in die große weite Welt zu ziehen.

Wobei groß, ich brauche nicht viel für mein großes Glück. Wichtig ist unbedingt, dass ich zu ganz netten und lieben Menschen ziehe, die mit mir spielen und genau so gerne kuscheln wie ich. Ein wenig Freigang würde mich auch sehr zusagen - ich liebe es nämlich aus dem Fenster zu schauen und zu beobachten, was draußen so los ist. Aber da reicht ein gesicherter Garten schon völlig - am besten mit Baum natürlich. Ja und was ich auch unbedingt benötige, ist ein Katzenkumpel in meinem Alter, mit dem ich wild herumtoben kann - die älteren Katzen sind meistens schon zu langweilig für mich. Wohnt bei Euch schon eine junge Mieze? Super!

Ich hab Euch alle lieb!

Euer Boogie

Kontakt

Frau Pruntsch

0650 6339609
d.pruntsch@tiereck.at
Standort: St. Kanzian am Klopeiner See