Lorenzo

Tierdaten

Geschlecht männlich
Alter 6 Monate
Fellfarbe(n) braun weiß
Fellmuster getigert
Haartyp kurz
Status Vermittlungsbereit

Persönlichkeit

Gemüt vorsichtig
Artgenossen notwendig Ja, Vermittlung nur gemeinsam (Pärchen)
Hunde eventuell (unbek.)
Kinder ja
Nötiger Lebensraum noch unbekannt
Charakter lebhaft

Medizinisches

Untersucht
Parasitenbehandlung
Kastriert
Gechipt
Impfung(en)
  • 09.2019 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
  • 10.2019 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
FIV nicht getestet
FeLV nicht getestet
Corona/FIP positiv

Über Lorenzo

Oh, hallo! Jetzt habt Ihr aber ein riesiges Glück gehabt, dass ich Euch gesehen habe. Oder Ihr mich, hihi. Weil ich komme derzeit aus dem Entdecken und Herumtoben überhaupt nicht mehr heraus.

Ich bin 4 Monate alt, sehr aufgeweckt, frech und verspielt...

Wo ich herkomme, fragt ihr euch vielleicht? Tja, das ist eine andere Geschichte. Nämlich die von meiner Mami und mir. Meine Katzenmami ist eine voll taffe Streunerin, die die Freiheit liebt. Sie hat aber dafür gesorgt, dass ich von Menschen entdeckt werden. Sie wurde schließlich kastriert und kann nun ihr Leben in ihrer gewohnten Umwelt weiter leben.

Mir gehts hier auf der Pflegestelle inzwischen ganz prächtig. Die Tierärztin hat mir ein tadelloses Gesundheitszeugnis ausgestellt - mit einer Ausnahme! Der Bluttest hat ergeben, dass ich - wie viele Kätzchen - das Corona-Virus (mit einem Titer von 56,6) trage. Aber – viel wichtiger – die Tests auf FIV, FeLV sind negativ ausgefallen. Für Menschen ist Corona völlig ungefährlich und ich kann auch ein stattliches Alter erreichen. Und damit, hat meine Pflegemama unlängst erzählt, wird es nun Zeit für mich, in die große weite Welt zu ziehen.

Wobei groß, ich brauche nicht viel für mein großes Glück. Wichtig ist unbedingt, dass ich zu ganz netten und lieben Menschen ziehe, die mit mir spielen und genau so gerne kuscheln wie ich. Ein wenig Freigang würde mir auch sehr zusagen - ein Balkon würde mich schon glücklich machen. Gegen einen großen Garten mit Bäumen zum Klettern sag ich natürlich auch nicht nein. Ja und was ich auch unbedingt benötige, ist ein Katzenkumpel in meinem Alter, mit dem ich wild herumtoben kann - die älteren Katzen sind meistens schon zu langweilig für mich. Wer mir vielleicht gefallen könnte, wäre Boogie! Seht euch doch seine Anzeige auch mal an!

Wenn ihr mich besuchen kommen wollt, dann meldet euch doch bei meiner Pflegemami!

Euer Lorenzo

Beziehungen

Ausschließlich zusammen mit dieser Katze zu vergeben

Kontakt

Frau Kitz

0664 75012614
b.kitz@tiereck.at
Standort: Wolfsberg