Fritzi

Tierdaten

Geschlecht männlich
Alter 7 Monate
Fellfarbe(n) schwarz
Fellmuster einfärbig
Haartyp kurz
Status In Behandlung
Fritzi hat Wünsche am Wunschzettel hinterlassen

Persönlichkeit

Gemüt zutraulich
Artgenossen notwendig Ja, Vermittlung einzeln (zu vorhandener Katze)
Hunde eventuell (unbek.)
Kinder ja
Nötiger Lebensraum drinnen & draußen
Charakter gemütlich

Medizinisches

Untersucht
Parasitenbehandlung
Kastriert
Gechipt
Impfung(en)
  • 01.2022 mit Purevax RCPCh (Schnupfen, Seuche, Chlamydien)
FIV negativ
FeLV negativ
Corona/FIP negativ

Über Fritzi

Fritzi kam Ende Dezember zu Tiereck - rechtzeitig vor der Nacht, die schon sehr beängstigend auf arme Streunerleins wirken kann. Zu Tiereck kam Fritzi, da er von aufmerksamen Hilfesuchenden einsam und allein bei eisigsten Temperaturen auf der Straße hockend gefunden wurde. Zunächst gingen die Hilfesuchenden davon aus, dass Fritzi ein Herbstbaby sein musste, so klein und leicht - nur 1,4kg brachte er bei seinem ersten Tierarztbesuch auf die Waage. Da er aber bereits den Zahnwechsel durchläuft, muss er schon ein halbes Jahr alt sein.

Die Tierärztin stellte zusätzlich unzählige Flöhe, einen unangenehmen Wurmbauch fest, veranlasste ein Bluttest und beobachtete ihn mal über Nacht. Ganz schnell war auch klar, dass Fritzi ein kleiner Schmusebär ist und Streicheleinheiten richtig genießen kann.

Ein so süßes und junges Katerchen braucht auf jeden Fall ein liebes Zuhause mit vielen Streicheleinheiten. Fritzi ist auch verträglich mit Kleinkindern. Auf jeden Fall sollte er mit einer ca. gleichaltrigen Fellnase aufwachsen dürfen - am liebsten mit Freigang und vielen Abenteuermöglichkeiten.

Bei Interesse bitte ausschließlich schriftlich per Mail oder SMS melden und kurz beschreiben, wie das potentiell zukünftige Zuhause für Fritzi bei euch aussehen würde. Bis bald!

Kontakt

Frau Preiml

0676 9684842
s.preiml@tiereck.at
Standort: Feldkirchen in Kärnten