Eddie

Tierdaten

Geschlecht männlich
Alter 5 Jahre
Fellfarbe(n) weiß rot
Fellmuster getigert
Haartyp kurz
Status Vermittlungsbereit

Persönlichkeit

Gemüt zutraulich
Artgenossen notwendig Ja, Vermittlung nur gemeinsam (Pärchen)
Hunde eventuell (unbek.)
Kinder ja
Nötiger Lebensraum noch unbekannt
Charakter gemütlich

Medizinisches

Untersucht
Parasitenbehandlung
Kastriert
Gechipt
Impfung(en)
  • 06.2018 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
  • 07.2018 mit Versifel CVR (Schnupfen, Seuche)
FIV positiv
FeLV negativ
Corona/FIP positiv (Titer 1 : 800)

Über Eddie

Gestatten, dass ich mich vorstelle. Mein Name ist Eddie – bis vor kurzem ausgesetzter Streuner und heute schon ein stattlicher Prachtkater. Ja, das habe ich der tollen Pflege des Teams vom Lavanttaler Tiereck zu verdanken, die mich von der Straße aufgelesen haben. Und dafür habe ich mich gleich bedankt, indem ich meinen Rettern sofort auf den Schoß gesprungen bin und den Schnurrmotor angeworfen habe. Es gibt für mich nichts Schöneres, das kann ich Euch sagen. Ich bin einfach ein Megaüberoberschmuser und Menschen sind für mich das Größte.

Meine Rolllider, die mir immer wieder Entzündungen eingebracht haben, die hat der Tierarzt korrigiert und jetzt kann man auch endlich wieder sehen, dass ich wunderschöne bernsteinfarbene Augen habe. Auch Ergebnis von meinem Bluttest, das hat den Tierarzt überrascht: Der Befund hat ergeben, dass ich mich in meinem harten Leben auf der Straße gleich mit zwei Katzenkrankheiten angesteckt habe: FIV und Corona. Das ist ein Doppelpack, den man wirklich niemandem wünscht. Die gute Nachricht: Keine der Krankheiten ist für Menschen in irgendeiner Weise gefährlich und sie sind auch nicht ausgebrochen. Es geht mir gut und ich zeige keine Symptome.

Ich habe schon befürchtet, dass ich den Rest meines Lebens ohne Katzengesellschaft verbringen muss, aber dann kam Rüdiger (eigenes Inserat) bei der Türe herein: Er trägt die gleichen Viren wie ich und statt deshalb den Kopf hängen zu lassen, haben wir das Beste daraus gemacht und uns angefreundet. Heute sind wir so gute Kumpel, dass ich nur gemeinsam mit ihm in mein neues Zuhause ziehe. So ein Schicksal schweißt nunmal zusammen.

Apropos Zuhause – wie sollte das aussehen? Wir wünschen uns einen ruhigen Haushalt, in dem wir mit Liebe nur so überschüttet werden. Und weil wir lange auf der Straße gelebt haben, sind wir Freigang gewöhnt: Ein gesicherter Garten wäre unser Traum.

Kommt mich besuchen und wir kuscheln eine Runde.

Erwartungsvoll, Euer Eddie

Kontakt

Frau Joham

0680 3046782
m.joham@tiereck.at
Standort: Bad St. Leonhard im Lavanttal